VON DER IDEE ZU IHREM HAUS

Äußere Mehrschichtwände sind 15 – 23 cm dick. Äußere Abdeckung wie von Kunde gewünscht

HPL(Fudermax)  Platten in verschiedenen Ausführungen (Holz, Stein, Mörtel),

oder Auskleidung aus Naturholz (Kiefer, Jade, IP-Lapacho).

Wohn- und Geschäftsmodule für mobile Objekte von der Mobilsistemi-Firma stellen eine bedeutende Veränderung( im Wohnungsbau dar. Neben der sehr kurzen Montagezeit (2-5 Tage, abhängig von der Größe des Objekts), einer modernen architektonischen Lösung mit der Verwendung von ökologischer Materialien, haben diese Einrichtungen eine erstklassige Energieeffizienz.

Vorteile solche Bauweise, in Bezug auf den klassischen Bau von Gebäuden,sind die Geschwindigkeit des Aufbaus und der Montage. Keine Notwendigkeit für ein klassisches Fundament. Einfachere und günstigere Wartung. Energieeffizienz, leichte und einfache Demontage und Verlegung des Gebäudes.

Architektonische Lösungen sowie die Auswahl der Material für die Außenbeschichtung lassen sich diese Objekte in jede Umgebung einpassen,auserden können 70% des eingebauten Materials recycelt werden.

Durch die Wahl eines Mehrschicht-Sandwichsystems für Wände, Böden und Deckenüberdachung beträgt der Wärmeübergangskoeffizient 0,21 W/m2K.

Mit der Installation einer elektrischen Fußbodenheizung beträgt der Stromverbrauch monatlich bis zu 5 kWh/m2.

  • Standardmodule für den Bau mobiler Wohn- und Geschäftsobjekte sind 2,40 x 3,00, 2,40 x 6,00 m und 2,40 x 9,00 m. Die Höhe aller Module beträgt maximal 3,20 m.
  • Erweiterungsmodule für den Bau mobiler Wohn- und Geschäftsgebäude sind 3,00 x 3,00, 3,00 x 6,00 m und 3,00 x 9,00 m. Die Höhe aller Module beträgt 2,85 m.

Diese Modelle beim Transportieren unterliegen dem Transport spezieller Fracht.

Es besteht die Möglichkeit, auf Kundenwunsch auch außerhalb der Standardmodule gefertigt zu werden.

Die Modulkonstruktion ist eine speziell konstruierte komplex gebogene Stahlprofile mit galvanischem Schutz oder mit einer Epoxidbeschichtung geschützt.

Alle Stahlkonstruktionselemente sind mit einer Schicht aus Wärmeisolationsbeschichtung beschichtet, um Wärmebrücken zu vermeiden.

Die Innenseiten der Außenwände, Innenwände und der Decken sind in der Standardversion mit Gipskartonplatten oder Vidiwall Knauf Gipskartonplatten verkleidet.

Fußböden sind in der Standardausführung mit Laminat und Fliesen beschichtet.

Es besteht auch die Möglichkeit, Knauf vidifloor Spezialbodenplatten mit der Möglichkeit einer Fußbodenheizung (Wasserleitungen d-10 mm) zu installieren.

Der Fensterrahmen ist aus PVC oder aus Aluminium , Profil Aluminco Serie AL 455, mit thermischer Trennung und Dreifachverglasung. Emissionsarme Innenfläche, Außenseite ClimaGuard – vier Jahreszeiten.

WOHNMODUL 1

WOHNMODUL 3

WOHNMODUL 4